Fitmom outdoor

Das fitmom-outdoor-Training stärkt Dich als Mama nach dem Rückbildungskurs und hilft Dir Dein Körpergefühl zu verbessern und Deine Wunschfigur (wieder) zu erreichen.

Was ist das besondere am fitmom-outdoor-Training?

Beim fitmom outdoor arbeiten wir an Deinen spezifischen Themen wie zum Beispiel Rektusdiastase oder Beckenbodenproblemen – und das alles in der Gruppe unter Gleichgesinnten.

Schwerpunkte beim fitmom outdoor Training

Das Training ist eine Kombination aus Ausdauer- (Lauf-/Gehstrecken) & Krafttraining. Sind ältere Kinder dabei, dann verlegen wir das Training auch mal auf den Spielplatz, wo die Kinder nebenbei toben können.

Wenn keinerlei medizinische Bedenken vorliegen und Du Dich wohl fühlst, kannst Du direkt im Anschluss an den Rückbildungskurs mitmachen. Dein Baby ist mit dabei, egal ob in der Trage oder im Kinderwagen. Kleinkinder und größere Kinder können Dich gerne z.B. am Lauf- oder Fahrrad begleiten.

Ziehe bequeme und dem Wetter entsprechende Sportkleidung sowie passende Schuhe an und denk auch daran, Dein Kind dem Wetter entsprechend anzuziehen. Nimm außerdem etwas zu trinken und evtl. etwas zu essen für danach mit.

Treffpunkt zum fitmom outdoor Training:

Oeverseepark, Wiese gegenüber vom Spielplatz (Eingang: Ecke Lissagasse Oeverseegasse)


Kursleiterin

fitmom logo

Physiotherapeutischer Check

Als optimale Ergänzung zum fitmom-outdoor-Training legen wir Dir eine (weitere) Einzeleinheit bei unserer Physiotherapeutin in Form eines gründlichen Check-Ups ans Herz.


Diesen Check-Up erhältst Du im Zuge des Kurses zu einem Sonderpreis von €55,-. Zur Terminvereinbarung wende Dich bitte direkt an Tina Berg (0664/5986665).


Für die physiotherapeutische Behandlung bring bitte eine Überweisung von deinem Hausarzt oder Facharzt mit, mit dem Namen Tina Berg, Physiotherapie und Beckenboden. Dann kannst du die Rechnung bei der Kasse einreichen.


Kursanmeldung