Spielraum Nach Emmi Pikler

Der Spielraum bietet Kindern eine vorbereitete Umgebung, die zum Spielen, Bewegen und Entdecken einlädt.

Im Spielraum nach Emmi Pikler haben Babys und Kleinkinder in einer sorgfältig vorbereiteten Umgebung die Möglichkeit ihren inneren Impulsen nachzugehen und sich motorisch zu betätigen oder frei zu spielen. Die Eltern finden einen fixen Platz am Rand, von dem aus sie ihr Kind beobachten können und gleichzeitig der sichere Hafen für ihr Kind sind, in den die Kinder zurückkommen, um sich von ihren Entdeckungen zu erholen und auftanken.

Bei einem Spielraumzyklus mit acht Spielraumeinheiten gibt es zusätzlich zwei Gesprächsraumeinheiten. Diese finden abends ohne Kinder statt, meistens nach der dritten und siebenten Einheit. Der Gesprächsraum bietet die Möglichkeit sich intensiver mit Themen des Alltags oder Beobachtungen aus dem Spielraum auseinanderzusetzen und zu reflektieren und die „piklerische Haltung“ kennen zu lernen.

Es gibt diesen Kurs für 2 Altersgruppen:

  • Kinder von 6 bis 14 Monate
  • Kinder von 15 bis 24 Monate

Der Kurs besteht aus folgenden Einheiten:

  • 8 x Spielraum
  • 2 x Gesprächsraum jeweils 75 Minuten

Kontakt


Kursanmeldung